Platz für die ganze Familie! Großzügige 4-Zimmer-Wohnung mit sonniger Loggia

Silbersteinstraße 45, 12051 Berlin

533.100,00 €
Kauf
4
Zimmer
99,81
m2

Objektdaten

Adresse
Silbersteinstraße 45, 12051 Berlin
Immobilien­typ
Wohnung, Etagenwohnung, Wohnen
Zimmer
4
Wohnfläche
99,81 m2
Etagenanzahl
5
Etage
3
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Neubau
Baujahr
2019
verfügbar ab
Ende 2020
Online-ID
4667598
Anbieter-ID
16716966
Stand vom
15.02.2019
Kauf­preis
533.100,00 €
Provisionsfrei
Bad mit
Wanne, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (9.88 m2)
unterkellert
ja
Aufzug
Balkon / Terrasse
Gartennutzung
Unterkellert
Denkmalgeschützt
Offene Küche
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Baujahr
2019
Heizungsart
Fernwärme

Auf dem Grundstück Silberstein- Ecke Hertastraße entsteht ein stilvolles Mehrfamilienhaus mit heller Klinkerfassade und auffallend bodentiefen Fenstern auf jeder Etage. Umgeben von Bestandsbauten aus verschiedenen Epochen reiht sich das neue Gebäude mit seiner Fassade in Naturtönen harmonisch in das Straßenbild ein. Hier wird ein Neubau geschaffen, der sich durch zeitlose Eleganz auszeichnet und Lebensraum für Singles, Paare und Familien schafft, die ihren Lebensmittelpunkt inmitten einer begehrten und Trend setzenden Großstadt finden wollen. Auf fünf Etagen entstehen individuelle 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen mit etwa 25 bis 124 Quadratmetern, die hochwertig und stilvoll ausgestattet werden. Ein Großteil der Wohnungen ist barrierefrei. Helligkeit und eine wohnliche Atmosphäre machen diese außergewöhnlichen Wohnungen zu einem Glanzstück, die durch großzügig geschnittene Grundrisse und raumhohe Fenster bestechen. Offen gestaltete Wohnküchen laden mit viel Freiraum zu geselligen Stunden mit Familie oder Freunden ein. Die Wohnräume werden mit Echtholzparkett in warmen Naturtönen ausgestattet. So strahlen die Wohnungen eine zeitlose Eleganz aus. Die meisten Wohnungen verfügen über einen oder zwei Balkone, die zum Teil von mehreren Zimmern zugänglich sind. In anderen sind die bodentiefen Fenster mittels Stabgeländer als Französische Balkone ausgearbeitet. Stilvolle Gestaltung und technische Qualität finden sich auch in den Dusch-Wannen-Bäder wieder. Sie werden mit hochwertigen Wand- und Bodenfliesen aus einer Auswahl an modernen Farben ausgestattet. Bodengleiche Duschen und Platten-Handtuchheizkörper stehen für zeitgemäßes Baddesign. In einigen Wohnungen befinden sich ein Gästebad sowie eine Abstellkammer, die zusätzlichen Stauraum schafft. Objektseite: www.wohnung-kaufen-neukoelln.de Drohnenfilm: https://youtu.be/p4T-SzDQZPs Imagefilm: https://youtu.be/clb38IMleyk ACCENTRO App für iOS https://goo.gl/KvMJTa und für Android https://goo.gl/ACqL6H


Lage

Neukölln hat sich in jeglicher Hinsicht zum Trendbezirk entwickelt und baut gleichzeitig auf Traditionen in Kultur und Städtebau. Diesen besonderen Charakter spiegelt der markante Neubau an der Silbersteinstraße auf besondere Art wider. Zwischen S-Bahnhof Hermannstraße und Neukölln entsteht moderne Architektur, die Zeichen für ein neues Wohngefühl setzt: Großzügigkeit und Weite mit sämtlichem Komfort. Kaum ein anderer Bezirk der Stadt ist von so vielen reizvollen Gegensätzen geprägt. Von Nord nach Süd bewegt man sich von multikulturellen Kiezen über die Hochhaussiedlung in der Gropiusstadt hin zu den Einfamilienhäusern in Rudow am südlichen Stadtrand. Aus fünf Ortsteilen setzt sich der Bezirk zusammen, jeder mit eigenem Charakter. Und so vielfältig ist auch Neukölln – der Bezirk im Südosten Berlins zwischen Kreuzberg im Norden und der Grenze zu Brandenburg gelegen. Im Norden pulsiert das Leben in der Hasenheide, auf dem Tempelhofer Feld oder im charmanten Schillerkiez, wo jeden Samstag der Wochenmarkt zum Flanieren auf den Herrfurthplatz lockt. Kulturell bewegt man sich zwischen dem Rollberg Kino, dem Kindl Zentrum für zeitgenössische Kunst oder Konzerten in Huxleys Neuer Welt und Aufführungen in der Neuköllner Oper. Traditionsreicher und beschaulicher geht es rund um den Richardplatz mit vielen kleinen Geschäften, Cafés und der Rixdorfer Schmiede zu. Bis man in der Gegend von der Sonnenallee bis Hermannplatz wieder auf das pralle Großstadtleben stößt. Richtung Süden bewegt man sich dann wieder in ganz anderen, beschaulichen Gefilden, die von ruhigerer Siedlungsstruktur, Kleingärten und dem beeindruckenden Britzer Garten geprägt sind. Darüber hinaus kreuzen den Bezirk zwei U-Bahn- und diverse S-Bahnlinien und der Autobahnanschluss in die Innenstadt wie auch ins Umland ist zentral gelegen. Optimale Verkehrsanbindungen und eine sich stetig entwickelnde Infrastruktur schaffen beste Bedingungen, um sich hier niederzulassen.

Karte nicht verfügbar

ACCENTRO GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Maximilian Bandt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf www.bestimmo.de, Objekt 16716966 - vielen Dank!